Cybercrime

Die digitale Revolution verändert unser Leben. Das Internet wird vermehrt Tatort von Straftaten, der Handel mit Daten ist ein Milliarden-Business und das Darknet hat den Drogenhandel revolutioniert. Aufgrund meiner vorherigen Tätigkeit bei der Staatsanwalt im Sonderdezernat für Cybercrime/Datenschutz kenne ich die Besonderheiten des IT-Strafrechts sowie die Ermittlungsmöglichkeiten der deutschen Strafverfolgungsbehörden. Gerne berate und verteidige ich Sie insbesondere in den folgenden Bereichen:

  • Ausspähen von Daten, §202a StGB (z.B. Phishing)

  • Computerbetrug, § 263a StGB 

  • Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen, § 201a StGB

  • Geldwäsche durch Waren- und Finanzagenten, § 261 StGB

  • Cardsharing

  • Datenhehlerei, § 202d StGB

  • Fälschung beweiserheblicher Daten, § 269 StGB

  • Hacking bzw. Pentesting

  • Cybermobbing

  • Straftaten im Darknet